CAMO Software
Industrielle Fertigung

Industrielle Fertigung


Angesichts der wachsenden Komplexität der Produkte und Einrichtungen in der industriellen Fertigung und der hohen Kosten für Energie und Rohstoffe müssen Industriehersteller effizienter denn je arbeiten. Die gegenwärtigen Herausforderungen führen zur beschleunigten Einführung von Prozessautomatisierungstechnologien und verstärkter Innovation in der F&E-Phase mit dem Ziel, die Fertigungskosten zu senken und die Produktqualität zu steigern.

Multivariate Datenanalyse und Versuchsplanung kommen schon lange bei Six Sigma und ähnlichen Programmen zur Anwendung, um Industriehersteller bei der beschleunigten und kostengünstigeren Konzeption und Entwicklung hochwertigerer Produkte zu unterstützen. Die modernen Prognosefunktionen der MVA lassen sich auf vergleichbare Weise zur Verbesserung der Prozesssteuerung und der Verkürzung der Markteinführungszeit einsetzen.

Techniker in der industriellen Fertigung nutzen multivariate Analyseverfahren zu folgenden Zwecken:
  • Kenntnis und Prognose des Systemverhaltens vor Beginn der Teileentwicklung
  • Identifikation potenzieller Integrationsfehler und Möglichkeiten zur Verbesserung der Fertigungsverfahren
  • Erkennung von Fehlern in Produktionslinien, die Produktfehler implizieren

Unsere Softwareanwendungen und Lösungen haben den Weg für die MVA bereitet und bewähren sich seit mehr als 25 Jahren in der Praxis. Sie stellen die Leistungsmöglichkeiten moderner Regressions- und Klassifikationsverfahren bei eleganter Einfachheit und hoher Benutzerfreundlichkeit bereit. Sie können die Leistungsfähigkeit multivariater Analyseverfahren jetzt ab Beginn der Produktentwicklung und über die gesamte Wertschöpfungskette nutzen, um Fehler zu erkennen und die Risiken und Kosten Ihrer Programme insgesamt zu senken.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Unterstützung benötigen oder an einer kostenlosen Demonstration interessiert sind.